· 

Thaicurry mit knackigem Gemüse und Kurkumareis

Zutaten (2 Personen):

  • 300 g Hähnchenfleisch
  • eine ordentliche Menge Gemüse Deiner Wahl
  • 1/2 Glas kleine Maiskolben
  • 2 Tassen Reis (Vollkorn oder Jasmin)
  • 400 ml Kokosmilch
  • etwa 2 cm Ingwer
  • 1 Chillischote
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Sojasauce
  • 1 TL rote Currypaste
  • 1 Handvoll Erdnüsse
  • Sesamöl
  • Sesam
  • 1/2 TL Kurkuma

Zubereitung:

Reis nach Anleitung in Kurkuma-Salzwasser kochen. Hähnchen würzen, anbraten und zur Seite stellen. Zwiebeln, Ingwer und Chili kurz andünsten. Gemüse zugeben und mit Sojasauce und Currypaste würzen. Mit Kokosmilch ablöschen und für einige Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen. Fleisch & Erdnüsse hinzufügen und kurz erwärmen. Mit dem Reis anrichten und mit Sesam bestreuen. Guten Appetit!