· 

Walking – unterschätztes Bewegungstraining für Jedermann

Bei vielen beliebt, von einigen jedoch unterschätzt und belächelt – Walking, Power Walking oder Nordic Walking, ein Ausdauersport mit Daseinsberechtigung. Da dieser Sport oftmals mit Vorurteilen behaftet ist, möchte ich einmal die Vorteile für Euch zusammenstellen.

 

Walking gehört aufgrund der moderaten Form des Trainings zum LISS (Low Intensity Steady State) Training. Die optimale Herzfrequenz während des Trainings befindet sich im Bereich 60-70% Hfmax und sorgt somit für ein schonendes Training Deines Herz-Kreislauf-Systems und eine gute Durchblutung.

 

Die positiven Effekte des Trainings auf einen Blick:

  • Steigerung des Wohlbefindens durch Stressabbau und Erholung der Psyche
  • Minderung von Müdigkeit und Erschöpfungszuständen
  • Förderung der geistigen Leistungsfähigkeit
  • Stärkung des Immunsystems
  • Verbesserung von Kondition und Stoffwechsel
  • Vergrößerung des Herzvolumens sowie Senkung des Blutdrucks und Pulses
  • Reduzierung von Verspannungen im Körper
  • Geringere Belastung für Gelenke, Sehnen, Bänder und Wirbelsäule als beim Joggen
  • Stärkung der Rumpf-, Bein- und Gesäßmuskulatur --> Entlastung der Wirbelsäule und der Knie- und Hüftgelenke
  • Prävention von Diabetes, Osteoporose, Arthrose und Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • Minderung von Symptomen bei bereits bestehender Arthrose oder Osteoporose
  • Aufgrund der geringeren Intensität hervorragende Eignung für den Wiedereinstieg nach Erkrankungen der oberen Luftwege (Bsp. Grippale Infekte o.ä.)
  • Perfekte Ergänzung zu intensiven Trainingsformen wie beispielsweise HIIT (High Intensity Intervall Training)

Walking ist nicht nur ein perfektes Training für Einstiegssportler, Personen mit Gelenkproblemen oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Rehabilitanden und Übergewichtigen, sondern auch für ambitionierte Hobby- und Leistungssportler als Ausgleichssport zum intensiven Trainingsalltag. Walking richtet sich somit an alle, die sich gut fühlen und fit bleiben möchten als auch an Sportler mit Leistungssteigerungsambitionen.